Aktuelles zur Coronapandemie

Liebe Eltern, liebe Patienten!

Um eine höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten, haben wir zwei Teams gebildet, die im wechselseitigen Schichtbetrieb tätig sind. Wir trennen terminlich und räumlich die Infektionspatienten von den gesunden Patienten, die nur zur Vorsorge, zur Impfung, zur Beratung, zur Warzenbehandlung oder zur Asthmakontrolle kommen. Bei allen Infektpatienten führen wir nach RKI - Vorgabe die Risikobewertung zur Coronainfektion durch. An dieser Stelle bitten wir Sie ausdrücklich, sich grundsätzlich telefonisch anzumelden, damit wir gefährdete und möglicherweise infektiöse Patienten schon im Vorfeld erkennen und dann entsprechend beraten können. Es gilt absolut zu vermeiden, daß plötzlich ein coronainfizierter Patient ohne Schutzmaßnahme in der Praxis steht.

Aktuell können wir mit diesen Maßnahmen einen reibungslosen Parxisbetrieb aufrecht erhalten. Dennoch bitten wir Sie für möglicherweise auftretende Unannehmlichkeiten um Entschuldigung. Wir werden abwarten müssen, was die nächsten Wochen bringen werden.

Und wir werden Sie hier an dieser Stelle auf dem Laufenden halten.

Generell bitten wir Sie um die Beachtung der empfohlenen Maßnahmen: bleiben Sie daheim und halten Sie Abstand!!


Ihre

Dr. Anita Renz und Petra Ratzinger

mit dem gesamten Praxisteam



Top

Kinder- und Jugendpraxis Dr. Anita Renz  | dr.a.renz@t-online.de